Kein Windows 7 auf den neuen MacBooks

Apple hat angekündigt, dass der Boot Camp Assistent für alle neuen Notebookmodelle, sowie für die aktuellen iMacs und Mac Pros nur noch Windows 8 oder höher erlaubt. Treiber für Windows 7 gibt es offiziell von Apple nicht mehr!

Wenn Sie trotzdem nicht auf Windows 7 verzichten möchten, gibt es die Möglichkeit Windows 7 oder eine frühere Windows Version in einer virtuellen Maschine zu installieren. Dazu wird lediglich die Software Parallels Desktop 10 oder VMWare Fusion 7 Pro benötigt.

Scheuen Sie sich also nicht ein neues Mac Modell zu kaufen, um die Installation kümmern wir uns gerne!