Grundregeln für eine sichere Fernwartung

Der Fernzugriff auf Rechner und Server für z.B. Wartungen oder Updates ist nicht mehr wegzudenken und spart Unternehmen vor allem Zeit und Geld.

Damit die Fernwartung aber für Sie nicht zum Sicherheitsrisiko wird, haben wir einige Regeln, welche Sie beachten sollten:

  1. Vollständige und sichere Verschlüsselung der Daten
  2. Sorgfältiger Umgang mit Berechtigungen und Zugangsdaten
  3. Vorsicht bei „On-Demand-Lösungen“
  4. Fernwartungssitzungen sollten protokolliert werden

Bei uns können Sie natürlich sicher sein, dass unsere Fernwartungslösung alle oben aufgeführten Punkte erfüllt.

Haben Sie noch Fragen dazu? Wenden Sie sich einfach an unser Technik Team unter 0841 / 37081-299 oder per Mail an support@systec-computer.de.

Fernwartung